Das verlassene Dorf 1

Ein sterben auf Raten, dass ist vielen Dörfern in Kohleabbaugebieten gemein.
Was in den Herzen und Köpfen der Menschen, die ihrer Heimat beraubt vorgeht kann wohl keiner wirklich erfassen. Menschen, die in Deutschland ihre Heimat verloren haben, kannte man ansonsten nur aus Kriegszeiten. Ganze Regionen in West- wie in Ostdeutschland teilen dasselbe Schicksal: Die Bewohnen mussten oder müssen in Zukunft ihre Häuser und ihre Heimat verlassen, damit darunter in 250 Metern Tiefe Braunkohle abgebaut werden kann. „Das verlassene Dorf 1“ weiterlesen